Sie sind hier

Chronik

Chronik der Aktivitäten der Max-von-Laue-Schule bei Wettbewerben, Aktionen, Fahrten, Projekten usw.

Auch Veranstaltungen der AGs, wie etwa Aufführungen der Theater AG oder Feste der Weinbau AG finden Sie hier.

Stolpersteine

Samstag, 16. November 2019

Anlässlich der Novemberpogrome 1938 haben Schüler/innen der 8. Klasse die Stolpersteine in der Wrangelstraße in Steglitz geputzt.
Das ehemalige Blindenheim wurde 1941 geschlossen und deren Bewohner nach Theresienstadt und Auschwitz deportiert.

Vielen Dank an die fleißigen Helfer.

"Hier: ein Weinberg – oder Dionysos tanzt".

Sonntag, 10. November 2019

Eine Woche lang (4.-8.11.2019) haben die 8c und 8g sich tänzerisch ausprobiert, voneinander gelernt und miteinander ein beeindruckendes Stück auf die Beine gestellt.

Internationales Jugendtreffen in Taizé

Freitag, 8. November 2019

In dem kleinen Dorf Taizé im französischen Burgund lebt eine Gemeinschaft von etwa 100 Männern aus verschiedenen evangelischen und katholischen Kirchen unterschiedlichster Nationalitäten.  Die Brüder haben sich dazu entschieden, ihr Leben lang in der Nachfolge Jesu zu leben und so im Dienst am Menschen, in der Arbeit und im Gebet Gott und den Menschen zu dienen.

Gespräch mit dem Politiker Thomas Heilmann

Mittwoch, 6. November 2019

Am 31.10. haben einige Schüler/innen das Angebot von Herrn Heilmann wahrgenommen, über allgemeine und aktuelle Themen der Politik zu reden.

Sie stellten Fragen zum alltäglichen Berufsleben eines Politikers und zur aktuellen Debatte des Klimawandels.

Spielend lernen

Dienstag, 5. November 2019

In der Tradition der TAT-AG entwickeln und testen Schülerinnen und Schüler verschiedener Stufen auch in diesem Jahr Spiele. So entstand unter anderen ein Uno-ähnliches und ein Murmel- Spiel, um sich kritisch mit der Abgrenzungspolitik einiger EU-Länder in der Flüchtlingskrise auseinander zu setzen. 

Kunst vor der Haustür

Montag, 4. November 2019

Die Ausstellung “Maki Na Kamura und sieben Bilder” im Gutshaus Steglitz inspirierte die Klasse 10d zum skizzenhaften Arbeiten. Besonders interessant empfanden die Schülerinnen und Schüler in der „Kammer der winkenden Bildnisse“ eine Reihe von Selbstporträts der Künstlerin.

7x Jung/ Gesicht zeigen!

Samstag, 26. Oktober 2019

Im Rahmen unserer 'gesellschaftspolitischen Projektreihe' ging es am Donnerstag zu "7x Jung/ Gesicht zeigen!“ in Moabit unter den S-Bahnbögen.

Sieben Themenräume gibt es an diesem Lernort, die alle für junge Menschen von großer Bedeutung sind: Mein Zimmer, Meine Familie, Meine Papiere, Mein Cafe/Laden, Mein Sport, Meine Stadt, Meine Musik.

16. Weinfest an der MvL

Montag, 23. September 2019

Bei wunderschönem Spätsommerwetter eröffneten unsere Schulleiterin Frau Bothmann und die Bezirksbürgermeisterin von Steglitz- Zehlendorf Frau Richter- Kotowski das 16. Weinfest an der Max- von –Laue –Schule.

MvL mit Blick aufs Klima

Samstag, 21. September 2019

Demonstration von "Fridays for future" am Freitag – auch mit Pädagogen und Schülern der MvL. Mit Blick auf den UN-Klimagipfel 2019 vom 21. bis 23. September 2019 in New York City ließen sich einige Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen sowie der gesamte 11. Jahrgang beurlauben, um mit Sozialpädagogen Tom zur großen Demonstration am Brandenburger Tor zu fahren. Vormittags, nachmittags und abends verliehen viele Angerhörige der MvL ihrer Sorge ums Klima auf diesem Weg Ausdruck. Nun sind alle gespannt auf den Ausgang des Klimagipfels.

„Airlift in a Box“

Freitag, 20. September 2019

Ein CARE-Paket und eine Zeitzeugin für die MvL

Wir hatten die Ehre, die Zeitzeugin Frau Donderer anlässlich des Jubiläums der Berliner Luftbrücke am 19. September 2019 in der 10d begrüßen zu dürfen.

Seiten