Sie sind hier

14. Weinfest an der MvL

Die Bezirksbürgermeisterin von Steglitz-Zehlendorf, Frau Richter-Kotowski, eröffnete das Fest mit den Worten:

Ein Herbst ohne das Max-von-Laue Weinfest ist kein richtiger Herbst!“

In diesem Sinne feierten Schüler, Eltern, ehemalige Schüler und Lehrer, Gäste aus der Politik und natürlich das Kollegium bei wunderschönem Herbstwetter unser mittlerweile traditionelles Weinfest.

 

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten Eltern und Lehrer, die Würstchen grillten wie auch Schüler, die Kuchen und herzhafte Köstlichkeiten verkauften.  

Dem Wahlpflichtkurs „Weinbau“ unter der Leitung von Herrn Schreiner und Herrn Falkner gilt besonderer Dank. Der Kurs hat im Laufe des letzten Jahres die Weinreben gepflegt, die Trauben gelesen und zu Wein verarbeitet, die Etiketten der Weinflaschen gestaltet und das Fest organisiert.

So bildete auch die Versteigerung des selbst produzierten Weines den Höhepunkt der Veranstaltung.

Bei  interessanten Gesprächen und einem guten Glas Wein fand der Abend seinen Ausklang.

Danke allen Beteiligten für das schöne Weinfest.