Sie sind hier

Spiel und Spaß an der Arbeit

Game-Jam an der MvL:

Vom Freitag, den 26.1.2018, bis Donnerstag, den 1.2.2018, nahmen die griechische Klasse 8g und die 9c des Regelzweigs am Projekt LABOURGAMES BERLIN teil. ( http://labourgames.eu/article/zweiter-berliner-game-jam-in-lichterfelde-west ).

Die Woche war eingebettet in ein größeres europäisches Kunstprojekt, das 3 Jahre lang mit Partnern aus Deutschland, den Niederlanden, Italien und Griechenland mit spielerischen Methoden die Zukunft der Arbeit untersucht. In der Projektwoche entwickelten die Schüler*innen mit der Unterstützung eines fünfköpfigen Teams von Medienpädagog*innen, Game- und Produktdesigner*innen (darunter eine Gamedesignerin von der Universität in Athen) Spiele. So wurde unter anderem der Mars besiedelt, Zombies von der Polizei gejagt und Pizza mit Drohnen ausgeliefert.

Alle Spiele werden am 23.2.2018 im Einstein Center Berlin präsentiert. Danke für die Finanzierung durch den Berliner Projektfonds für Kulturelle Bildung. Mit Know-How zur Spieleentwicklung und Ergebnissen, die sich sehen lassen können, gehen unsere Schüler*innen voller neuer Eindrücke in die Ferien.