Sie sind hier

Kunst vor der Haustür

Die Ausstellung “Maki Na Kamura und sieben Bilder” im Gutshaus Steglitz inspirierte die Klasse 10d zum skizzenhaften Arbeiten. Besonders interessant empfanden die Schülerinnen und Schüler in der „Kammer der winkenden Bildnisse“ eine Reihe von Selbstporträts der Künstlerin. Sie wirkten wie Selfies, die anstelle einer makellosen Fassade Gefühlschaos für die Schülerinnen und Schüler zeigten.



Um mehr über moderne Künstler und ihren kritischen Blick herauszufinden, ging es anschließend in die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek zur Referats-Recherche, angeleitet durch einen Mitschüler, der sein Berufspraktikum in einer Bibliothek absolvierte. Internationale Kunst ist also doch überall, selbst vor der Haustür.

Qu