Sie sind hier

„The Duke of Edinburgh Award“

Am 27.11.2019 wurde die Max-von-Laue Schule in die britische Botschaft eingeladen.
Ausgezeichnet wurden zwei Schüler der 10c, die im letzten Schuljahr das Programm „The Duke of Edinburgh Award“ bestanden haben.

Anwesend waren der britische Botschafter Sebastian Wood, Melissa Stoakes (die Gründerin von „The Duke of Ediburgh Award“) und viele Absolventen und neue Teilnehmer des Programmes.



Es wurden Filmdokumentationen gezeigt und Schüler erzählten ihre Eindrücke vom Programm.
Die neuen Teilnehmer bekamen ein Motivationsgeschenk und wurden ebenso von Herrn Wood und Frau Stoakes begrüßt.
Wir gratulieren den zwei Absolventen und wünschen unseren neuen Teilnehmern viel Erfolg und viel Spaß!